Vorübergehender Aufnahmestopp QiaKids – Betreuung sichergestellt

Die vom Land vorgegebenen Kapazitätsgrenzen für die Notbetreuung sind in der Kita QiaKids um mehr als das Dopplete überschritten. Gemäß den aktuellen Richtlinien ist nun ein Antrag auf weitere Überbelegung beim Landesjugendamt gestellt. Über diesen und die Bedingungen, unter denen weitere Aufnahmen erfolgen, wird zeitnah (in der Woche bis 15.05.2020) entschieden.

Bis zur Entscheidung können keine Kinder in der Kita zur Notbetreuung aufgenommen werden. Sollten Sie eine Betreuung benötigen, ist diese natürlich trotzdem gesichert, allerdings wahrscheinlich nicht in den Räumen des Qianest. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte wie bisher über das Notbetreuungsformular oder melden Sie sich über die Hotline.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.