Gemeinsam Wege finden – aus der Sucht in den Alltag

Wir hören Ihnen zu – Suchtberatung der SPE Mühle Hilden

Hinter jeder Sucht steckt eine ganz eigene Geschichte. Wir von der SPE Mühle aus Hilden wollen nicht nur zuhören, wir möchten auch aktiv helfen. Ganz gleich, um welche Form von Sucht es sich handelt und wie sie entstanden ist: Unsere qualifizierten Mitarbeiter:innen bieten ein breites Spektrum von Angeboten an, die den individuellen Ansprüchen jeder und jedes Einzelnen Rechnung tragen. Gemeinsam suchen und finden wir Wege – zurück in den Alltag und raus aus der Sucht.

Kommen Sie zu uns, wenn Sie der Umgang mit Alkohol, Medikamenten oder anderen Dingen (siehe unten) beunruhigt. Auch bei der Gefahr eines Rückfalls, ausgelöst durch eine Krise in Ihrem Leben, sind wir für Sie da. Oder wenn Sie in eine Co-Abhängigkeit geraten, weil ein:e Angehörige:r an einer Sucht erkrankt ist. Ganz gleich, um welchen Aspekt der Suchterkrankung es sich handelt: Wir hören zu.

Unser Angebot

  • Unser Angebot versteht sich als Glied einer regionalen und überregionalen Behandlungskette der Suchtkrankenhilfe.
  • Unsere Beratung richtet sich an betroffene Frauen und Männer, Mädchen und Jungen ebenso wie an Angehörige, Bezugspersonen und interessierte Bürger:innen.
  • Die Suchthilfe Hilden bietet Ihnen Rat und Hilfe bei allen Fragen zum Thema „Abhängigkeiten und Sucht“. Wir sind Ihr Ansprechpartner bei Problemen mit allen Suchtformen und -stoffen: 

  • Alkohol
  • Medikamente
  • Illegale Drogen
  • Essstörungen
  • Glücksspiel
  • Mediensucht
  • Weitere nicht stoffgebundene Süchte

Anonym und vertrauensvoll

Eine Suchterkrankung ist ein sehr individuelles und sensibles Thema. Dieser Tatsache begegnen wir durch persönliche Gespräche in einem geschützten Umfeld.

In einem offenen Dialog erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen Lösungen und unterstützen Sie in kritischen Situationen, in Krisen und bei der Entscheidungsfindung.

Alle Angebote der Suchthilfe der SPE Mühle Hilden sind kostenlos und fallen selbstverständlich unter die Schweigepflicht.

Unsere Suchthilfe im Überblick

  • Suchtberatung und -behandlung
  • Suchtprävention
  • Gruppenangebote für Frauen und Männer
  • Psychosoziale Betreuung für Substituierte
  • Vermittlung in Selbsthilfegruppen
  • Vermittlung in Entgiftung und Entwöhnungsbehandlung
  • Nachsorgebehandlung
  • Ohrakupunktur

Häufig gestellte Fragen

Habe ich ein Suchtproblem?

Dies können wir gerne gemeinsam herausfinden. Bei uns werden Sie von erfahrenen Mitarbeiter:innen kompetent beraten, behandelt und bei Bedarf weitervermittelt. Die Gespräche sind kostenlos und vertraulich.

Wer kann zur Suchtberatung kommen?

Bei uns sind alle willkommen, die sich mit dem Thema „Sucht“ auseinandersetzen möchten. Das können Betroffene, Angehörige und Interessierte in jedem Alter sein.

Welche Hilfen gibt es bei Suchtproblemen?

Wir beraten und behandeln Sie bei Problemen mit allen Suchtformen und Suchtstoffen. Sie finden bei uns Gruppenangebote für Frauen und Männer, psychosoziale Betreuung für Substituierte, Nachsorgebehandlung und Ohrakupunktur. Wir vermitteln in Selbsthilfegruppen, in Entgiftungsbehandlungen und Entwöhnungsbehandlungen. Darüber hinaus halten wir viele Angebote der Suchtprävention vor.

Ansprechpartner:innen für die Suchthilfe

Wir klären alles Weitere

Kerstin Holzapfel
Pädagogische Leitung
Karin Nakat
Stellvertretung
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Schreiben Sie uns eine
E-Mail oder rufen Sie uns direkt an!

Suchthilfe Hilden
Nove-Mesto-Platz 3D
40721 Hilden

Telefon: 02103 78924-50
E-Mail: suchthilfe@spe-muehle.de

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Unsere Einrichtungen

Neben der Suchtberatung bieten wir Ihnen in Hilden noch weitere Themen an. Gemeinsam mit Ihnen für ein lebenswertes Miteinander.

Über den Verein

Die Suchthilfe ist nur eines von vielen Angeboten der SPE Mühle

Erfahren Sie hier mehr über unseren Verein und unsere weiteren Angebote wie die Kinderbetreuung oder Sozialberatung.

Mehr über die SPE Mühle →
SPE Mühle in Hilden